Team

Inhaberin

Daria Höhener

Neben der Bewegungswelt engagiert sich Daria aktiv für den Kindertanz. In der Organisation daCi international, welche der UNESCO angehört, leitet sie als Präsidentin die Aktivitäten in der Schweiz. Damit verbunden sind die Förderung und die Unterstützung des Tanzes in all seinen Facetten. Genauere Details zu ihrem Engagement bei daCi finden sich unter daCi.

2016 – 2018 Ausbildung Bewegungspädagogik als Vorbereitung zur Berufsprüfung Spezialistin Bewegungs- und Gesundheitsförderung mit eidg. Fachausweis
2015 – 2018 Spiraldynamik® Fachkraft Level Intermediate 
2015 – 2017 Ausbildung zur J+S Leiterin Gymnastik und Tanz, J+S Leiterin Kindersport, J+S Coach
2015 – 2016 Ausbildung zur zertifizierten Kindertanzpädagogin

Sara Marin

Sara Marin ist neben ihrer Lehrtätigkeit als Freelancerin tätig, unter anderem auch mit ihrem Tanzensemble Pinion & Crown. Mit Leidenschaft, Wille und Humor leitet sie durch ihre Stunden und konzentriert sich auf die individuelle Entwicklung jedes einzelnen Kursteilnehmers. Vielfach choreographierte sie für Festivals und Wettbewerbe.

Spiraldynamik® Fachkraft Level Basic
zertifizierte Pilatestrainerin: Matte und mit Hilfsgeräten
Zertifizierte Aerial Yoga Trainerin
2008 – 2010 Master in Tanz am SEAD (Salzburg experimental Academy of Dance) in Salzburg
2004 – 2008 Nationalakademie im Bereich Tanz in Rom

Elenita Queiroz

Elenita Borges

Die in Brasilien geborene und seit 2016 in der Schweiz lebende Elenita Borges ist freiberufliche Choreografin, Performerin, Tanzpädagogin und Kulturmanagerin mit mehr als 15 Jahre Erfahrung. Das erlernte Wissen umfasst u.a. Capoeira, brasilianische & afrikanische Tänze, Volkstanz, somatische Technik, Improvisation, zeitgenössischer Tanz und Theater.

2016 – 2018 Master in Expanded Theater an der Hochschule der Künste, Bern
2014 – 2015 Kulturmanagement am SESC, Sao Paolo (Brasilien)
1998 – 2003 Bachelor Tanzpädagogik an der Staatlichen Universität Campinas (Brasilien) 

Lucas Güntensperger

Lucas Güntensperger

Der St.Galler Lucas Güntensperger gehört zu den besten Breakdancern der Schweiz. Zahlreiche Podestplätze belegen sein Können. Er wirkte bei vielen Shows und Theaterstücken mit. Seit mehreren Jahren nun gibt er parallel zu den Turnieren sein Wissen an Kursteilnehmende weiter.

Auszüge seiner Erfolge: mehrfach 1. Platz Schweizermeisterschaften, zweifache Qualifikation unter die besten 16 Breakdancer der Schweiz, Teilnahmen an Turnieren in Montepllier, Sri-Lanka, Singapur, Barcelona usw.

Katie Hunter

Katie Hunter

Katie Hunter ist eine 500 Stunden ausgebildete Yoga Alliance Lehrerin mit vieljähriger Yogaerfahrung in London. Sie machte ihren Universitätsabschluss in Biologie und als Lehrperson für Sekundarschule.

Ihre erste Yoga-Ausbildung absolvierte sie in London und wurde von den Baron Baptiste Dozenten Claire Este-Macdonald und Gregor Singleton geleitet. Darauffolgend schloss sie die Schwangerschafts-Yoga Ausbildung bei Uma Dinsmore ab.

Vor kurzer Zeit beendete sie ihre Yogalehrer Ausbildung mit “Live, Love, Teach” co-Gründer Phillip Urso und Stacey Dockins.

Ana Sanchez

Ana Sanchez

Die Spanierin Ana Sanchez hat bereits in diversen Tanzkompanien, wie beispielsweise dem English National Ballet, der Volksoper Wien, dem Stadttheater Klagenfurt sowie Darmstadt getanzt. Aktuell arbeitet sie als Tänzerin am Stadttheater St.Gallen. Bei den Tanzstunden liebt sie die Vielfältigkeit und Möglichkeit, ihre breiten Tanzerfahrungen teilen zu können.

Master in Tanzpädagogik in Barcelona
Konservatorium an der María de Ávila Schule in Zaragoza

Terenia Wälti

Terenia Wälti ist in der Swing-Ära der 1920er bis 40er Jahre beheimatet. Sie arbeitet hauptberuflich als Swing-Tanzlehrerin und liebt es, die Lebensfreude von Lindy Hop & Co. zu vermitteln. Terenia hat unter anderem in schon Deutschland, England, Polen und Frankreich gelebt und schöpft so aus einem internationalen Erfahrungsschatz.

2018 – heute     Gründerin und Swing-Tanzlehrerin bei Swingcopate
2017 – 2018      Swing-Tanzlehrerin bei Eventa Zeche Westfalen, NRW