Dance@Home Challenges

Aufgrund der ausserordentlichen Lage und dem momentanen Unterbruch unserer Kurse werden unseren Tanzschüler*innen jede Woche eine oder mehrere Challenges zugesendet, welche sie bis Wochenende fakultativ erledigen können, wenn sie möchten. Wir freuen uns sehr über das aktive Mitwirken und die bereits erhaltenen Videobeweise. Untenstehend ein Einblick unserer Aufträge:

Woche 8

Für einmal gibt es in Woche 8 eine kurze Ballett-Choreographie zum Mittanzen.

Woche 7


Diese Woche wird es intensiv: Gleich tägliche Challenges stehen an, welche wir aus verschiedenen Videos von Tiktok zusammengestellt haben.

1) Bettlaken-Dance 
2) Kraftübung
3) Armkoordination
4) Beinkoordination
5) Ganzkörperkoordination 
6) Hirntraining
7) Kunterbunt
8) Jive zum Kennenlernen (für Fortgeschrittene)

Woche 6

In Woche 6 galt es, eigene Improvisationen zu Hause aufzunehmen, welche in einem nächsten Schritt von uns zusammengeschnitten werden. Das Video dazu wird bald veröffentlicht.

Woche 5

Diese Woche stehen Übungen zur Beckensymmetrie, Bein- und Gesässstärkung, Koordination und Entspannung der Wirbelsäule an.

Woche 4 (Teenies)

Für einmal gibt es pünktlich zu Ostern gleich zwei Challenges: eine für die jüngeren und eine für die älteren Tanzschüler*innen.
Mit diesem Video zum Nachmachen werden unsere älteren Tanzschüler*innen hoffentlich viel Freude haben.

Woche 4 (Kids)

Mit drei verschiedenen Fortbewegungsmöglichkeiten werden unsere jüngeren Tanzschüler*innen dieses Jahr bewegend die Ostereier im Garten suchen.

Woche 3

Diese Woche galt es, die Füsse zu trainieren, um nach Fortsetzung der Tanzstunden direkt wieder voll einsteigen zu können.

Woche 2

Mit einer auf Tiktok gefundenen Challenge wurde die Kreativität unserer Tanzschüler*innen angeregt. Hier der Video, welchen den Kindern und Jugendlichen als Beispiel von uns zur Verfügung stand.

Woche 1

Zur Geburt des Babies einer Tanzlehrerin haben die Kinder und Jugendlichen zu Hause Glückwünsche in Form von kleinen Tanzsequenzen aufgenommen und eingereicht.