Ostschweiz
+41795658598
info@bewegungswelt.ch

Allgemeine Geschäftsbedingungen

  1. Anmeldung / Übertragbarkeit

Die Kursanmeldung ist verbindlich. Die Anmeldung gilt persönlich und kann nicht übertragen werden. Die Bewegungswelt behält sich das Recht vor, eine Anmeldung ohne Begründung abzulehnen.

  1. Zahlungsbedingungen

Das Kursgeld ist bei Kursbeginn mit abgegebenen Einzahlungsschein zu bezahlen.

  1. Annullation einer Anmeldung

Eine Anmeldung kann bis 10 Tage vor Kursbeginn kostenfrei annulliert werden. Bei Abmeldung bis 2 Tage vor Kursbeginn wird eine Annullationsgebühr von CHF 50.- erhoben. Bei späterer Abmeldung behalten wird uns das Recht vor, die vollen Kurskosten zu verrechnen.

  1. Automatische Verlängerung eines Kurses 

Kurse werden in der Regel für ein Semester angeboten. Ohne Mitteilung des Austritts bis zwei Wochen vor Kursende verlängert sich die Einschreibung um ein weiteres Semester.

  1. Verfall von Kursstunden / Ausnahmen

Verpasste Kursstunden verfallen entschädigungslos. Ausgenommen sind Kursstunden, die aus triftigen Gründen verpasst werden. Diese Gründe sind jeweils vor der Kursstunde der Leitung schriftlich mitzuteilen. Diese Stunden können nach Absprache mit der Kursleitung in einem Parallelkurs nachgeholt werden. Eine Rückzahlung von Kursgebühren ist ausgeschlossen. Falls ein Kurs nicht beendet werden kann (Krankheit, Unfall…), so besteht die Möglichkeit, den Kurs zu einem späteren Zeitpunkt nachzuholen. Die maximale Unterbruchdauer beträgt sechs Monate.

  1. Feiertage

Fällt ein Kurs auf einen schweizweiten oder kantonalen Feiertag, so kann die Lektion nach Vereinbarung in einem anderen Kurs im laufenden Semester nachgeholt werden.

  1. Schnupperstunden

Eine Schnupperstunde ist jederzeit möglich und kostenlos. Eine Anmeldung ist erforderlich.

  1. Kurswechsel

Ein Kurswechsel ist nur nach Absprache mit der Kursleitung möglich.

  1. Kursverschiebung / Kursstornierung

Die Bewegungswelt behält sich das Recht vor, Kurse und Kursdaten zu verkürzen, zu verschieben oder bei nicht genügend Anmeldungen zu annullieren. Dies kann aus organisatorischen Gründen kurzfristig erfolgen.

  1. Privatlektionen

Privatlektionen dauern 60 Minuten. Eine Privatlektion kann bis 24 h vor dem vereinbarten Termin ohne Kostenfolge annulliert werden. Bei kürzerfristiger Abmeldung wird der volle Lektionstarif verrechnet.

  1. Filmaufnahmen

Filmaufnahmen sind während den Kursen grundsätzlich verboten. Vorbehalten sind diese der Kursleiterin zur Überprüfung der Fortschritte.

  1. Ermässigungen

Es gelten folgende Rabattsätze:

Familien-/Geschwisterrabatt: 10% auf den günstigeren Kurs.

  1. Versicherung

Die Teilnehmenden sind für alle Arten von Versicherungen selber zuständig. Für Unfall, Diebstahl, Verlust oder andere Schäden an Gegenständen übernimmt die Bewegungswelt keine Haftung.

  1. Datenschutz

Mit der Anmeldung erklären sich die Teilnehmenden einverstanden, dass die Bewegungswelt Fotos und Videoaufnahmen von Tanzstunden und Aufführungen für Werbezwecke verwenden kann. Persönliche Daten der Teilnehmenden werden vertraulich behandelt und Dritten nicht zugänglich gemacht.

  1. Gerichtsstand

Als Gerichtsstand gilt Herisau.

  1. Änderungen

Die Bewegungswelt behält sich das Recht vor, die vorliegenden allgemeinen Geschäfts- und Kursbedingungen jederzeit anzupassen.

 

Verantwortlich für die AGB ist die Bewegungswelt, info@bewegungswelt.ch. Stand: 28.01.2018.